Der Orts- und Kreis-

2019 werden wir vom Kieler Imkerverein wieder einen Anfängerkurs anbeekeeper-321264_1280bieten.

 

 

Dieser Kurs findet unter gleicher bewährter Leitung und mit dem gleichen Konzept statt, wie auch die letzten Kurse bei uns in Kiel und in Gettorf. Wir wechseln uns hier jährlich mit unseren Gettorfer Kollegen ab.

Die Kurse beinhalten theoretischen Unterricht und führen in das praktische Arbeiten am Bienenvolk ein. Sie beginnen im Frühjahr und begleiten das Bienenvolk bei dem typischen Ablauf des Bienenjahres. Dabei lernen die Kursteilnehmer die zu den jeweiligen Zeitpunkten anstehenden Arbeiten am Bienenstand kennen.

Eine Honigschulung gehört zu dem Kurs. Das Zertifikat des Deutschen Imkerbundes, das zur Nutzung des DIB-Einheitsglases berechtigt, kann erworben werden.

Die Kursteilnehmer sollten nach Teilnahme an dem Kurs in der Lage sein, mit der Imkerei zu beginnen. Da während der Kurstage Kontakte zu erfahrenen Mitgliedern des Imkervereins geknüpft werden können, kann oft auch Hilfestellung nach dem Kurs angeboten werden.

 

Es beginnt im nächsten Jahr voraussichtlich wieder mit einem „Schnupperkurs“ im Februar.

Der eigentliche Kurs beginnt dann ab circa März 2019 und umfasst sechs Termine bis in den Herbst.

 

Alle weiteren Informationen finden Sie hier, sobald Details feststehen. Wir bitten noch um etwas Geduld!

 

Wir bitten auch um Verständnis, dass unsere Kapazitäten begrenzt sind – alle an den Kursen und an der Ausbildung des Imkernachwuchses Beteiligten arbeiten ehrenamtlich. Wenn der Kurs ausgebucht ist, können wir Sie nur auf das Angebot der Imkerschule in Bad Segeberg und auf eventuelle Kurse bei anderen Imkervereinen hinweisen. Es wird wahrscheinlich auch wieder ein Kurs beim Verein in Preetz stattfinden.

Weiter möchten wir Interessenten auch auf die bestehenden online-Angebote hinweisen.